ACHTUNG! Betrüger unterwegs!


Aus aktuellem Anlass möchten wir Sie darüber informieren, dass derzeit vermehrt Betrüger/innen in und um Celle herum an der Haustür klingeln und sich als Vorwerk-Kundenberater ausgeben.

Diese Personen klingeln und stellen sich als Vorwerk-Kundenberater vor, nennen ihren Namen aber nicht und weisen sich auch nicht aus. Außerdem setzen die Täter in Ihrer Ansprache voraus, dass ihr Gegenüber Vorwerk-Kunde ist. Die Betrüger lesen den Namen ihres Opfers an der Haustür/ Klingel ab und sprechen sie in etwa wie folgt an: „Guten Tag Herr/ Frau Mustermann, ich komme von der Firma Vorwerk und bin beauftragt worden, Ihren Staubsauger zu kontrollieren und Ihnen Tüten vorbei zu bringen!“ Uns wurde von mehreren Opfern mitgeteilt, dass die Täter dann sehr forsch unaufgefordert zur Tür reingehen und sich das Gerät holen lassen. Danach versuchen sie nachgemachtes Verbrauchsmaterial oder Gebrauchtgeräte zu verkaufen. Von den Betrügern wurde weder eine Visitenkarte, Telefonnummer oder eine Quittung ausgehändigt.


Woran erkennen Sie einen Original Vorwerk-Kundenberater /

wie können Sie sich schützen?


Lassen Sie sich immer den Personalausweis der Person aushändigen. Ein Original Vorwerker/ Kobold „Team Kobold Björn“ Mitglied übergibt Ihnen seinen Ausweis gerne. Sie können diesen auch eben mit Ihrer Handy-Kamera oder einem Fotoapparat ablichten. Ein Betrüger wird jetzt eher Ihr Grundstück verlassen. Wenn das passiert und Sie die Möglichkeit haben, notieren Sie sich das KFZ-Kennzeichen der Person. Bitte informieren Sie in diesem Fall unverzüglich die Polizei in Celle unter 05141/ 2770 oder die zuständige Polizeidienststelle Ihrer Stadt.

Durch eine Anzeige schützen Sie nicht nur sich, sonder können helfen, den Betrügern das Handwerk zu legen, damit diese nicht noch weiteren Menschen Schaden zufügen.


Sollten Sie einen Termin mit einem Vorwerk-Kundenberater vereinbaren, prüfen Sie die Echtheit der Person!

Folgende offizielle Möglichkeiten bieten sich dafür:

Rufen Sie direkt bei Vorwerk Deutschland Stiftung & Co. KG, Mühlenweg 17 - 37, D-42270 Wuppertal unter Telefon: +49 (0) 202 564 3000 (Ortstarif), Mo.-Fr. 8:00 - 18:00 Uhr an. (https://www.vorwerk.com/de/de/c/home)

Die Kollegen werden Sie nach Ihrer Adresse fragen und können Ihnen den Namen Ihres zuständigen Vorwerk/ Kobold-Kundenberaters mitteilen. Sollten die Ihnen genannten Daten nicht mit denen der Person übereinstimmen, informieren Sie bitte den Vorwerk-Servicemitarbeiter am Telefon darüber und Ihre zuständige Polizeidienststelle.

Sollten Sie die Überprüfung des Vorwerk-Kundenberaters selbst im Internet durchführen wollen, folgen Sie einfach diesem Link (https://www.vorwerk.com/de/de/c/home/produkt-vorfuehrung/kundenberatung). Hier werden Sie nach Ihrer Adresse gefragt - das System zeigt Ihnen umgehend die Kontaktdaten Ihres Kundenberaters an und ggf. ein Lichtbild des Beraters.

Hier ein Beispiel:

Eine weitere Möglichkeit die Echtheit des Vorwerk-Kobold-Kundenberaters zu prüfen, ist die „MyKobold APP“. Diese ist kostenlos über den Appstore Ihres Smartphones oder Tablets erhältlich.


Fotos und nähere persönliche Informationen zu meinen Kollegen aus dem „Team Kobold Björn“ und meiner Person finden Sie außerdem hier auf unserer Homepage: www.kobold-bjoern.de.


Grundsätzlich bieten Original Vorwerk-Kundenberater keine Geräte aus dem Auto an. Wenn Sie ein Gerät käuflich von Vorwerk bei meinen Kollegen oder mir erwerben, werden diese ausschließlich original verpackt per Paketdienst mit Rechnung von Vorwerk aus der Zentrale in Wuppertal an Sie verschickt!


Original Verbrauchsmaterial von Vorwerk/ Kobold erkennen Sie immer an dem Vorwerk-Logo. Das echte Erkennungszeichen hat runde Schwingen ober- und unterhalb des Vorwerk-Schriftzuges (siehe Beispiel)!


Bild: Björn Emanuelsson alias Kobold Björn


Außerdem finden Sie auf dem echten Vorwerk/ Kobold-Verbrauchsmaterial immer das „Tüv-Nord“ Siegel.




Bitte prüfen Sie ob ggf. „für Vorwerk Geräte geeignet“ auf der Verpackung steht! Sollte das der Fall sein, handelt es sich hierbei auf keinen Fall um Originalware!


Bitte nehmen Sie sich die paar Minuten Zeit und prüfen Sie Ihnen unbekannte Menschen, die an Ihrer Haustür stehen, durch die hier genannten Maßnahmen. Es dient Ihrer Sicherheit! Lieber einmal zu viel geprüft, als einmal zu wenig!!!


Wir wünschen Ihnen und Ihren Lieben eine besinnliche Adventszeit.

Ihr Kobold Björn und sein gesamtes Team